Schlagwortsuche
 
 
Handwerkersuche
 
 

Weinsfeld- Mit einem vergoldeten Zimmermannshammer beglückwünschten Zimmererinnung und Kreishandwerkerschaft den Europameister des Zimmererhandwerks, Simon Rehm aus Weinsfeld zum großartigen Erfolg.

„Herzlichen Glückwunsch zur dieser absoluten Glanzleistung“ freute sich Innungsobermeister Helmut Heine und überreichte einen vergoldeten Hammer und lobte Simon Rehm, als einen „vorbildlichen Repräsentanten unseres Berufsstandes“. Der Obermeister dankte der Familie für die Unterstützung des Europameisters, ohne die, diese Höchstleistung bestimmt nicht möglich gewesen wäre. Diesen Worten schloss sich auch Kreishandwerksmeister Hanno Dietrich an und bezeichnete Simon Rehm als Paradebeispiel dafür, „wie weit man es mit Können und Ehrgeiz schaffen könne“. Alle anwesenden Handwerksvertreter wünschten ihm viel Erfolg bei der bevorstehenden Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Sao Paulo.

 

 

Freuten sich mit dem Europameister (Bildmitte): Lehrlingswart Manfred Dirsch, Kreishandwerksmeister Hanno Dietrich, Innungsobermeister Helmut Heine, Prüfungsausschussmitglied Gerhard Gillich und Geschäftsführer Sebastian Dörr.